Zum Hauptinhalt springen

Grußwort Künstlerische Leitung

Liebe Freunde des Musiksommers!

Ein ganz herzliches Willkommen zur Konzertsaison 2020! Unsere Region im Südosten Bayerns ist gleichermaßen reich beschenkt mit einzigartiger Landschaft, liebenswerten Kleinodien der Architektur und ganz hervorragenden Musikensembles. Diesen Dreiklang, diesen Reichtum immer wieder neu zu zeigen und mit allen Sinnen erlebbar zu machen, hat sich der Musiksommer seit 45 Jahren zur Aufgabe gemacht.

Zur Tradition des Musiksommers gehört die enorme Spannweite der Konzerte, die von großen Chören und Orchestern in bedeutenden Kirchen und Sälen bis zu kleinen aber feinen Ensembles in intimen Konzert­räumen reicht. Renommierte und weit über die Region hinaus bekannte Solisten und Ensembles stehen im Programm neben aufstrebenden jungen Künstlern, alte Musik neben aktuellem Jazz, Kirchenkonzerte neben Kinderkonzerten. Eine besondere Rolle wird in diesem Jahr Ludwig van Beethoven spielen, dessen 250. Geburtstag wir feiern. Wir freuen uns mit Ihnen auf  seine C-Dur Messe in Fridolfing, auf seine  5., die Schicksals­sinfonie, im Burghof in Tittmoning und auf den zweiteiligen Beethoven-Zyklus mit Wen-Sinn Yang und Dieter Lallinger in der Schlosskapelle Hartmannsberg und im Kunstraum Klosterkirche in Traunstein.

Bei der Vorbereitung der Saison haben wir sehr sorgfältig auf die Ausgewogenheit innerhalb dieser Vielfalt geachtet und sind überzeugt, dass wir alle, Musiker, Organisatoren und vor allem Sie, unser Publikum, gemeinsam viele beglückende Momente erleben werden. Das ist der Anspruch, der alle unsere vielfältigen Konzerte eint: gemeinschaftliche Konzerterlebnisse auf höchstem Niveau in einzigartiger Umgebung.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Freude beim Besuch unserer Konzerte 2020.

null

Stephan Hüfner, Bernadette Osterhammer, Thomas Hartmann
Künstlerische Leitung