Zum Hauptinhalt springen

Klassik und Jazz in neuem Gewand

Werke von:
Franz Schubert, Gabriel Fauré, Astor Piazzolla, Chick Corea u.a.

Quartetto Tramonto
Johanna Hartmann
(Flöte)
Michele Torresetti (Violine)
Claus Freudenstein (Kontrabass)
Thomas Hartmann (Klavier)

Spontan und perfekt ausgearbeitet, lebhaft und ruhig, aber immer voller Lebensfreude – die mutige Kombination aus Flöte, Violine, Klavier und Kontrabass führte zu einem außergewöhnlichen Quartett, das vom höchsten bis zum tiefsten Orchesterinstrument enorm vielseitig klingt.

In verschiedenen Besetzungen und mit ausschließlich eigenen Arrangements begeistern die hervorragenden Musiker und bringen neben selten gespielten, auch bekannte Werke aus Klassik und Romantik sowie Jazz und Musik aus Südamerika neu zu Gehör.

Ahnensaal Kloster Zangberg
Hofmark 1
84539 Zangberg

Örtlicher Veranstalter
Musiksommer zwischen Inn und Salzach e.V.

Eintrittspreise
20,00 € (10,00 €)

Ermäßigt sind alle Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung (Ausweis).

Kinder bis 12 Jahre frei.

Tickets
Alle Vorverkaufsstellen von Reservix
01806 700733
musiksommer.reservix.de