Zum Hauptinhalt springen
Fr.19.06.20:00 UhrBad Endorf
Wichtige Info!

Beethoven-Zyklus für Violoncello und Klavier - Teil I

12 Variationen über ein Thema aus „Judas und Maccabäus“ nach Georg Friedrich Händel
12 Variationen über „Ein Mädchen oder Weibchen“ aus Wolfgang Amadeus Mozarts „Zauerflöte“
Sonate in F-Dur op. 5/1
Sonate in g-Moll op. 5/2

Wen-Sinn Yang (Violoncello)
Dieter Lallinger (Klavier)

Zu Beethovens 250. Geburtstag haben die beiden herausragenden Solisten und Musikprofessoren Wen-Sinn Yang und Dieter Lallinger gleich zwei Abende mit Werken für Violoncello und Klavier eines der bedeutendsten Komponisten aller Zeiten zusammengestellt. Über ihn schrieb Goethe im Jahre 1812 an seine Frau Christiane: „Zusammengeraffter, energischer, inniger habe ich noch keinen Künstler gesehen“. 

Der zweite Teil des Zyklus ist am 27. Juni im Kunstraum Klosterkirche in Traunstein zu erleben.

Schloss Hartmannsberg bei Hemhof
Hartmannsberg 8
83093 Bad Endorf

Zur Spielstätte

Örtlicher Veranstalter
Kulturverein im Landkreis Rosenheim e.V.

Eintrittspreise
16,00 € (8,00 €)

Ermäßigt sind alle Kinder, Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung (Ausweis).

Tickets
I-Punkt Bad Endorf
Bahnhofsplatz 2
83093 Bad Endorf
08053/300850

Kroiss Ticket Zentrum
Stollstr. 1
83022 Rosenheim
08031/15001

Bitte informieren Sie sich zum Konzert beim örtlichen Veranstalter!