Zum Hauptinhalt springen
So17.07.16:00 UhrFrauenchiemsee

Musik zum Irmengardfest

Georg Friedrich Händel
„Ankunft der Königin von Saba“ aus dem Oratorium „Salomon“ für Trompete und Orgel
Hildegard von Bingen
„Ave generosa“ für Sopran
Laurence Traiger
„Insellieder“ für Sopran, Trompete und Orgel (Uraufführung)
Johann Sebastian Bach
Solokantate „Jauchzet Gott in allen Landen“

Magdalena Dijkstra (Sopran)
Hans-Jürgen Huber (Trompete)
Wolfram Heinzmann (Orgel)
Leitung: Wolfram Heinzmann

1000 Jahre Musikgeschichte erwarten Sie beim Konzert zum Irmengardfest im Münster auf Frauenchiemsee.

Mittelalterliche Musik der Universalgelehrten Hildegard von Bingen sowie florentinische Hochzeitsmusik des Frühbarock und festliche Barockmusik spannen den Bogen hin zu dem Münchner Komponisten Laurence Traiger, dessen Insellieder (die Texte stammen von dem Dichter Wilhelm Jensen, der auf der Fraueninsel begraben liegt) in diesem Konzert uraufgeführt werden.

Münster Frauenwörth
Frauenchiemsee
83257 Chiemsee

Örtlicher Veranstalter
Pfarrei Frauenchiemsee

Eintrittspreise
Vorverkauf: 22,00 € (12,00 €)
Abendkasse: 20,00 € (10,00 €)

Ermäßigt sind alle Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung (Ausweis).

Kinder bis 12 Jahre frei.

Tickets
Tourismusbüro Prien
Alte Rathausstr. 11
83209 Prien
08051 965660

Karten an der Abendkasse